Sonderführung mit Nicoletta Fazio durch die Koran-Ausstellung " Worte lesen - Worte fühlen. Eine Einführung zum Koran in Berliner Sammlungen"

Donnerstag, 23. Juni 2016, 18:30 Uhr

 

Wir laden Sie herzlich zu der Sonderführung mit der Kuratorin Nicoletta Fazio ein. Sie wird uns durch die neue Koran-Ausstellung "Worte lesen – Worte fühlen- Eine Einführung zum Koran in Berliner Sammlungen".

Mit der Ausstellung eröffnet das Museum für islamische Kunst seinen Besuchern einen ersten Einblick in die Komplexität des Korans durch eine Auswahl selten gezeigter Objekte – von wertvollen Koranseiten bis hin zu Alltagsgegenständen. Sie führen in die vielschichtigen Aspekte der Geschichte des Korantextes ein und erzählen von seiner vielfältigen Rezeption – jenseits des geschriebenen Wortes.

Die Ausstellung im Buchkunstkabinett des Pergamonmuseums auf der Museumsinsel Berlin wird organisiert in Zusammenarbeit mit dem Forschungsprojekt Corpus Coranicum der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften unter Einbeziehung wichtiger Leihgaben aus den Sammlungen der Staatsbibliothek zu Berlin (Orientabteilung) und der Kunstbibliothek – Staatliche Museen zu Berlin.

Die Ausstellung wird vom: 29.04.2016 bis: 24.07.2016 im Museum für Islamische Kunst im Pergamonmuseum zu erleben sein.

Ort: Treffpunkt ist in der Ausstellung des Museums für Islamische Kunst im Buchkunstkabinett
Zeit: Donnerstag, 09. Juni 2016, 18:30 Uhr 

 

Eine Anmeldung ist erforderlich unter info@fmik.de