Vortrag Tarek Ibrahim "Der Schatz in Grünsberg: Johann Adam Rennebaum und die Architektur des Shepheards Hotel in Kairo"

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 18:30 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde des Museums für Islamische Kunst,

wir möchten Sie herzlich zu dem Vortrag von Tarek Ibrahim "Palace, Exhibition Space, Hyperreality: The Architecture(s) of Shepheard's Hotel in Cairo" am Donnerstag, den 20.10.2016 um 18:30 Uhr in den Brugsch-Pascha-Saal einladen.

Herr Ibrahim kommentiert seinen Vortrag folgendermaßen: Wenige Gebäude verkörpern den Aufstieg und Niedergang europäischer Einflüsse in Ägypten während des 19. und 20. Jahrhunderts so eindrucksvoll wie das Shepheards Hotel. Trotz seiner historischen, kulturellen und sozialen Bedeutung, fehlen wissenschaftliche Auseinandersetzungen mit dem Hotel weitgehend. Eine spektakuläre Entdeckung in einer Burg in der Nähe von Nürnberg konnte nun diese Lücke schließen und warf neues Licht auf den in Ägypten tätigen und in Vergessenheit geratenen deutschen Architekten, Johann Adam Rennbaum.

Ort: Brugsch-Pascha-Saal, Zugang über das Foyer des Archäologischen Zentrums, Geschwister-Scholl-Str. 6, über den Hof in das angrenzende Haus 20B, 5. Stock (Glasaufzug).

Zeit: Donnerstag, 20. Oktober 2016, 18:30 Uhr

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu können.

Mit herzlichen Grüßen

Der Vorstand

Nedal Daghestani    Peter Heine    Nadania Idriss   Barbara Kellner-Heinkele   Cornelia Weber   Stefan Weber